Logo Atelier Sichtweise
ATELIER SICHTWEISE

Seminare Bildungserlebnis

Mit dem Referentenduo Rita Greine und Barbara Held

1. Die Haltung macht´s
Ist Ihr Alltag von Konzepten bestimmt? Hat der Bildungswahn Sie voll im Griff und ärgern Sie sich über das Ausmaß der Fremdbestimmung? Müssen und wollen Sie immer Ihr Bestes geben? Mit meiner HALTUNG kann ICH den Kitaalltag verändern!
Seminarinhalte sind:

a. Den Kopf unterm Arm?
oder  – Der Körper spricht
Welche Wirkung hat unsere Körperhaltung?

b. Die Kraft der Sprache
Die Sprache des Verstandes und die Sprache des Herzens

c. Anstrengende Eltern/Kolleginnen/Kinder fordern uns heraus
Begegnungen von Mensch zu Mensch

d. Akzeptanz versus Widerstand
schwierige Alltagssituationen spielerisch meistern

2. Perfekt ist viel zu anstrengend
Wussten Sie es schon? Es gibt Sie nicht, die perfekte Erzieherin!
Und dennoch laufen einige Erzieher/innen diesem Phantom seit Jahren hinterher.

Legen Sie den eigenen Anspruch an die Perfektion nieder! Erlauben Sie sich, authentisch und selbst bestimmt den Kitaalltag zu gestalten! Sie sind die Kapitänin des Schiffes! Ihre Arbeit darf auch mit Leichtigkeit einhergehen! Probieren Sie`s mal!
Seminarinhalte sind:

a. Wie soll sie sein, die perfekte Erzieherin?
Anspruch und Wirklichkeit

b. Die Erzieherin ist in erster Linie Mensch!
Und wo ist dann die Professionalität?

c. Gestaltungsspielräume wollen genutzt werden!
Der Kita-Alltag steckt voller Überraschungen

3. Arbeitslust statt Arbeitsfrust

Der veraltete Leitsatz Erst die Arbeit, dann das Vergnügen“ trägt nicht gerade zur Arbeitsfreude bei.
„Ohne Vergnügen keine Qualität!“ das klingt gut. Also rein ins Vergnügen…..
Seminarinhalte sind:

a. Mann/Frau kann ja sowieso nichts ändern!
Stimmt das?

b. Selbstfürsorge
Im Kitaalltag die Inseln der Selbstfürsorge entdecken

c. Ver-rückte Sichtweisen
Anders denken, anders reden, anders, handeln

4. Wir sind ein tolles Team!

Wenn das so einfach wäre!
„Ein Team ist wie eine Kette, die aus vielen Kettengliedern besteht“ (Greine/Heilmann, 2013).Jedes dieser Kettenglieder ist einzigartig. Es gilt, die Einzigartigkeit eines jeden Teammitgliedes zu akzeptieren. Eine große Herausforderung, wenn Gaby, Susanne und Britta  doch so anders sind!
Seminarinhalte sind:

a. Die Teamspieler in der Kita
Was ist mein Beitrag für eine gute Stimmung im Team?

b. Wenn Gaby nicht „mitspielt“
!Wie begegne ich der „schwierigen“ Kollegin?

c. Die Teamkultur als Fundament
Ideen für ein gelingendes Miteinander

Methoden:

Kreative Kleingruppenübungen

Impulsvorträge

Film

Selbsterfahrungsübungen

Dialoge

uvm.

Seminar: Weißt Du eigentlich, was in Dir steckt?

In Dir ist ein Bild, das gemalt werden will
In Dir ist ein Lied, das erklingen will
In Dir sind Worte, die gesprochen werden wollen
In Dir ist das Kind, das spielen will

Die Erzieherin soll Kinder in ihrer Kreativitätsentwicklung fördern. Dies kann nur gelingen, wenn sie ihre eigene Fantasie lebendig werden lässt.
Die Teilnehmerinnen sind eingeladen, ihr eigenes freies Kind neu zu entdecken. Verborgene Schätze werden wachgerüttelt. Malen, singen, tanzen, basteln, spielen, entspannen und das alles ohne Vorgaben, ohne Theorie, ohne Fremdbestimmung, ohne Bewertung.

„In Dir muss brennen, was Du in anderen entzünden willst“
(Aurelius Augustinus)

Seminar: Von Mensch zu Mensch

Die Erzieherin im Kontakt mit Eltern

Warum ist für viele Erzieherinnen das Zusammentreffen mit Eltern manchmal geradezu eine Herausforderung? Warum kommen so wenige Eltern zum Elternabend? Wie gehe ich mit den wachsenden Forderungen von Seiten der Eltern um? Und überhaupt, wie kann ich angemessen reagieren, wenn Eltern Regeln nicht einhalten, Desinteresse zeigen, mir Vorwürfe machen und Beschwerden entgegen bringen?

Das Seminar lädt ein, die eigene Haltung Eltern gegenüber bewusst aufzuspüren, um die Qualität der Beziehungen zu den Eltern nachhaltig zu verbessern.

Durch zahlreiche Selbsterfahrungsübungen gewinnt die Erzieherin neue Sichtweisen, die das zwischenmenschliche Zusammenleben nachhaltig erleichtern.

Elternnachmittage, Elternabende und Co einmal ganz anders gestalten, wie geht das?

Referentinnen für die Seminare sind:
Barbara Held und Rita Greine (siehe: www.rita-greine.de)
Diese Seminare sind individuell buchbar für Teams/Erzieherinnen/Pädagogen